Reisen

Haben Sie schon Ihre Urlaubsplanung gemacht? Bei uns erhalten Sie viele hilfreiche Urlaubs- und Reise-Tipps sowie Hinweise, wie und wo Sie Ihren nächsten Urlaub, ob mit Freunden oder der ganzen Familie, entspannt genießen können.

Südliches Ostfriesland: Hinter den Deichen liegt ein unbekanntes Urlaubsparadies

Freitag, 04.12.2015 | Artikel lesen

Per Hand wird die historische Fähre Pünte über die Jümme gezogen, dicht an der Mündung in die Leda.
© djd/Touristik GmbH Südliches Ostfriesland

(djd). Den Wind in den Haaren, die Sonne im Gesicht und ein schier endloser Himmel, der sich über grüne Wiesen bis zum fernen Horizont erstreckt - wer in der Natur des Südlichen Ostfriesland unterwegs ist, lässt Trubel und Termindruck hinter sich. Hier auf dem "platten" Land ticken die Uhren noch anders, das einzigartige Klima nahe der Nordsee verwöhnt Körper...

... weiterlesen


Gut geführt beim Tanz auf dem Vulkan: Islands Natur auf einer Minigruppenreise intensiv erleben

Samstag, 28.11.2015 | Artikel lesen

Die faszinierende Gletscherwelt des Vatnajökull-Nationalparks entdeckt man am besten in einer kleinen Gruppe mit kompetenter Führung.
© djd/contrastravel.com

(djd). Gletscher und ewiges Eis, aktiver Vulkanismus und heiße Quellen: Island ist ein Reiseziel der Kontraste. Viele Mitteleuropäer sind fasziniert von der vielfältigen Natur und der kargen Schönheit der rauen Insel am Polarkreis. "Dabei reicht ein einzelner Urlaub gar nicht aus, um alle Facetten der Vulkaninsel kennenzulernen. Island-Fans kommen gerne immer wieder auf...

... weiterlesen


Mehr Ostsee geht nicht: Badespaß an den kilometerlangen Stränden der Eckernförder Bucht

Freitag, 20.11.2015 | Artikel lesen

Der kleine Hafen lädt zu Spaziergängen ein - und zur Stärkung zwischendurch gibt es ein knuspriges Fischbrötchen.
© djd/Eckernförde Touristik & Marketing

(djd). Weiße Strände bis zum Horizont, dazu ruhiges, türkisblaues Wasser: Für dieses Postkartenmotiv brauchen Urlauber keine stundenlangen Flüge zu exotischen Zielen in Kauf zu nehmen. Auch an der heimischen Ostseeküste, bequem mit dem Auto oder der Bahn erreichbar, kommen Badefans auf ihre Kosten. An der Eckernförder Bucht beispielsweise erstreckt sich...

... weiterlesen


Sport und Sprache - Schülerreisen nach England mit täglichem Sportprogramm

Dienstag, 03.11.2015 | Artikel lesen

Im südenglischen Bexhill-on-Sea lernen Sprachschüler sogar das Segeln.
© djd/europartner reisen

(djd). Für jugendliche Fußballer werden in England Träume wahr: Sie können als Sprachschüler zum Beispiel beim Nachwuchstraining des Premier-League-Clubs AFC Bournemouth mitmachen. Und auf dem Fußballplatz mit den englischen Teamkollegen, aber auch beim Taktikunterricht mit dem Profi-Coach kommt mit dem Spaß am Sport das Erlernen der Fremdsprache fast...

... weiterlesen


Einfach in den Orient - Für die Einreise in das Sultanat Oman reichen Pass und Visum aus

Dienstag, 15.09.2015 | Artikel lesen

Die beste Reisezeit für das Land auf der arabischen Halbinsel ist zwischen September und April.
© djd/Sultanate of Oman

(djd). Wer einen Urlaub in einem Land außerhalb der EU plant, sollte sich im Vorfeld gut über die geltenden Einreisebestimmungen informieren. Für das Sultanat Oman beispielsweise genügt ein noch mindestens sechs Monate gültiger oder auch ein vorläufiger Reisepass. "Am Flughafen in Muskat muss zusätzlich ein Visum erworben werden", weiß Beate Fuchs...

... weiterlesen


Schöne Herbsttage für Radler und Wanderer im Nördlichen Harzvorland

Montag, 24.08.2015 | Artikel lesen

In Schöppenstedt bringt Till Eulenspiegel einem Esel das Lesen bei.
© djd/Nördliches Harzvorland Tourismusverband

(djd). Der Herbst ist die schönste Jahreszeit für Aktivurlauber, die eine Auszeit vom Alltag suchen und mit dem Fahrrad, auf Wanderungen oder Spaziergängen die Natur erkunden möchten. Im Nördlichen Harzvorland finden sie rund um die alte Residenzstadt Wolfenbüttel bewaldete Höhenzüge und lauschige Täler, malerische Dörfer und historische...

... weiterlesen


Usedom: Im Herbst das milde Reizklima genießen

Sonntag, 23.08.2015 | Artikel lesen

Zum Herbst hin kann es an der Seebrücke Zinnowitz auf Usedom schon mal ein bisschen stürmisch werden.
© djd/Eigenbetrieb Kurverwaltung Zinnowitz/M.Otto

(djd). Im Herbst recken die meisten Menschen gerne das Gesicht in die Sonne, um ihre letzten wärmenden Strahlen einzufangen. Katja Schneider beispielsweise, Gesundheitsexpertin beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de, empfiehlt jetzt einen Kurzurlaub an der See: "Das milde Reizklima hilft, die Abwehrkräfte für die kommende Schlechtwetter-Zeit zu stärken." Ein...

... weiterlesen


Lauenburg: Erstaunliche Einblicke in die Geschichte der Elbschifffahrt

Samstag, 22.08.2015 | Artikel lesen

Lauenburg lebt seit jeher mit und von der Elbe. Einblicke in die Historie ermöglichen ein Besuch im Elbschifffahrtsmuseum und eine Fahrt mit dem historischen Raddampfer "Kaiser Wilhelm".
© djd/Stadt Lauenburg/Elbe/A.Westphalen

(djd). Mit lautem Getöse kündigte sich der Schleppzug auf der Elbe schon von weitem an. Bis zu 25 Kilometer weit soll das Rasseln der schweren Kette zu hören gewesen sein - am Tag ebenso wie mitten in der Nacht. Was heute schier unglaublich klingt, war noch bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts Realität: Vor dem technischen Durchbruch der Dampfschiffe war die...

... weiterlesen


Bad Nenndorf: Wohltuender Gesundheitsurlaub aus der Kraft der Natur

Samstag, 22.08.2015 | Artikel lesen

Die Landgrafentherme im Staatsbad Nenndorf verfügt über Schwefelsolebäder und eine großzügige Saunalandschaft.
© djd/Kur- und Tourismusgesellschaft Staatsbad Nenndorf

(djd). Wenn im Herbst die Tage kürzer werden und danach mit dem Winter Kälte, Eis und Schnee Einzug halten, ist die beste Zeit für einen entspannenden Wellnessurlaub in Bad Nenndorf. Das Staatsbad vor den Toren Hannovers schöpft die Zutaten Schwefel, Sole und Moor für seine Kur- und Wohlfühlangebote direkt aus der Natur: So wird die Landgrafentherme aus einer...

... weiterlesen


Rügen: Naturerlebnisse in der Nachsaison

Mittwoch, 12.08.2015 | Artikel lesen

Herbstliche Stürme peitschen die Wellen der Ostsee an die Rügener Kreideküste.
© djd/Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

(djd). Kurz nach der Wende war Rügen noch ein Geheimtipp für Urlauber. Inzwischen kommen allein im Juli und August rund eine halbe Million Übernachtungsgäste auf die charmante Ostseeinsel, die auch immer mehr Touristen aus aller Welt in ihren Bann zieht. "Kein Wunder", meint Reiseexpertin Beate Fuchs vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. "Denn die abwechslungsreiche...

... weiterlesen