Mercedes-Marke Maybach kehrt zurück

Mittwoch, 12.11.2014 | Tags: Automodelle, Maybach, Mercedes-Benz | Bewertung:
  • Die neue Marke Mercedes-Maybach soll für höchste Exklusivität und Individualität bürgen.
    Die neue Marke Mercedes-Maybach soll für höchste Exklusivität und Individualität bürgen.
    © Daimler/dpp-AutoReporter
  • Die Dynamik der Marke Mercedes-Benz soll weiter Fahrt aufnehmen. In Sindelfingen stellten heute Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars zuständig für Vertrieb, und Dr. Jens Thiemer, Leiter Marketing Kommunikation Mercedes-Benz Pkw die wiederbelebte Sub-Marke "Mercedes-Maybach" vor. Die Sternträger wollen ihr Angebot im exklusiven Top-Segment um eine neue Marke ergänzen, die statusorientierte Kunden anspricht und für individuelle und repräsentative Exklusivität steht. Noch im November feiert der neue Mercedes-Maybach S 600 seine Weltpremiere in Guangzhou und Los Angeles. In der Mercedes-Maybach S-Klasse verschmilzt die Perfektion des besten Automobils der Welt, der S-Klasse, mit der Exklusivität von Maybach.

    Mit der neuen S-Klasse glaubt Mercedes-Benz, bei Sicherheit, Assistenzsystemen und teilautonomem Fahren das beste Automobil der Welt auf den Markt gebracht zu haben. Kein anderes Fahrzeug verkörpere die Werte von Mercedes-Benz so wie die S-Klasse. Die Bandbreite innerhalb des S-Klasse Portfolios ist bereits heute groß, obwohl die Erweiterung von drei auf sechs Modellvarianten noch nicht abgeschlossen ist. Das Spektrum reicht von der sportlichsten S-Klasse aller Zeiten, dem Mercedes-AMG S 63, über die effizienteste, dem S 500 Plug-In-Hybrid (künftig S 500 e), und intelligenteste, dem S 500 Intelligent Drive, bis hin zum S-Klasse Coupé.

    Die S-Klasse ist das erfolgreichste Automobil seiner Klasse; mit mehr als 100.000 Einheiten im ersten Jahr der vollen Verfügbarkeit ist sie sogar die meistverkaufte S-Klasse aller Zeiten. Einhergehend mit dem Markterfolg äußerten viele Kunden den Wunsch nach noch mehr Individualität und Exklusivität. Sie möchten die Mercedes-Benz S-Klasse in einer höchst exklusiven und individuellen Variante fahren und sich noch weiter differenzieren. Deshalb hat Mercedes-Benz jetzt, analog zur sportlichen Positionierung von Mercedes-AMG, mit der Einführung der Sub-Marke Mercedes-Maybach ein neues Angebot im exklusiven Top-Segment etabliert.

    Mit der Mercedes-Maybach S-Klasse, die noch im November ihre Weltpremiere feiert, schlägt die Marke mit dem Stern ein neues Kapitel in ihrer Geschichte auf. Die Mercedes-Maybach S-Klasse erweitert das Angebot der S-Klasse Limousinen um ein Fahrzeug, das einen neuen Maßstab in Sachen Exklusivität setzt und bei der Ausstattung höchste Ansprüche erfüllt. Zu den Eigenschaften, die sie von den Serienmodellen abheben, zählen: mehr Raum, besondere Sitzanlagen sowie aufwändig-repräsentativ gestaltete und vielfältig individualisierbare Innenräume. Fahrzeuge von Mercedes-Maybach erfüllen damit die Anforderungen der anspruchsvollsten Kunden weltweit. Mercedes-Maybach ist keine Ausstattungslinie, sondern eine Sub-Marke, unter der künftig Fahrzeuge von Mercedes-Benz in noch exklusiverer Form angeboten werden. (dpp-AutoReporter/wpr)


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps

    Artikel, die Sie auch interessieren könnten