Individuelle Wohlfühl-Oase: Vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten für Terrasse, Balkon und Fassade

Bewertung:
  • Durch das Zusammenspiel aus hochwertigen Materialien bei der Fassaden- und Balkonverkleidung und den Bodendielen gelingt ein harmonisches Gesamtbild von Balkon und Terrasse.
    Durch das Zusammenspiel aus hochwertigen Materialien bei der Fassaden- und Balkonverkleidung und den Bodendielen gelingt ein harmonisches Gesamtbild von Balkon und Terrasse.
    © djd/Wilkes GmbH
  • (djd). Homing als neuer Trend: Dazu gehört auch, dass die Terrasse heute den Innenraum ins Freie erweitert. Es entstehen Außenbereiche, die nicht nur durch ein harmonisches Design überzeugen, sondern auch leicht zu pflegen sind und auf Dauer jedem Wetter standhalten. Voraussetzung für Individualität und Kreativität sind hochwertige Materialien für Fassade, Bedachung und Bodenbelag - dann kann die Terrasse zu einem Wohlfühlort werden, der Entspannung und Ruhe vom stressigen Alltag verspricht. 

    Baukompaktplatten: Designvielfalt und Widerstandsfähigkeit

    Fassaden- und Objektverkleidungen, Brüstungen und Sichtschutzwände lassen sich beispielsweise mit "Kronoart" kreativ gestalten und untereinander kombinieren. Diese sogenannten HPL-Baukompaktplatten bieten eine umfangreiche Designvielfalt an Farben sowie Holz-, Stein- und Metalldekore in naturgetreuer Nachbildung. Mit ihrer harten, UV-geschützten Oberfläche sind sie besonders widerstandsfähig und bieten Sicherheit und langlebigen Schutz vor allen Witterungseinflüssen.

    Bei der Wahl des passenden Bodenbelages sind etwa "Nomawood"-Kunststoffdielen eine gute Lösung für Terrasse und Balkon. Sie bestehen aus einem speziell entwickelten Vollkunststoff ohne Holzanteile, der sich sowohl durch eine hohe Witterungsbeständigkeit als auch durch eine einfache Reinigungsmöglichkeit auszeichnet. Verschiedene Farben und Strukturen in eleganter Holzoptik stehen zur Auswahl. Mehr Informationen gibt es unter www.wilkes.de.

    Transparent und belastbar

    Eine passende Terrassenüberdachung komplettiert die Wohlfühloase. Der Schutz von Mobiliar und Boden sowie die Sicherheit vor Witterungseinflüssen sind dabei die wesentlichen Pluspunkte. Die Steg- und Wellplatten "Marlon" etwa vereinen Hagelsicherheit und Langlebigkeit mit hoher Transparenz und Tragfähigkeit. Sie bestehen aus robustem Polycarbonat, das sich durch eine hohe Lichtbeständigkeit und eine glasklare Optik auszeichnet, ohne bei langjährigem Einsatz an Qualität zu verlieren.

    Bei jedem Wetter gut bedacht

    (djd). Belastungen durch immer extremere Witterungsbedingungen führen häufig zu starken Beeinträchtigungen der Terrassenüberdachung. Die Folgen sind oftmals Vergilbung, Verschleißerscheinungen oder sogar Bruchschäden. Aus diesem Grund sollte bereits bei der Planung Wert auf die Verwendung hochwertiger Produkte gelegt werden, die sich durch eine hohe Langlebigkeit, Schutz vor Verfärbungen, Lichtdurchlässigkeit und UV-Beständigkeit auszeichnen. Vor allem der spätere Lichteinfall auf der Terrasse ist stark abhängig vom Material. Kunststoffplatten überzeugen hier mit hoher Robustheit und Durchsichtigkeit. Klassisch unterschieden werden Steg- oder Wellplatten, die sich besonders für den Einsatz im Außenbereich eignen. Mehr Informationen: www.wilkes.de


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps