IAA 2015: Lamborghini Huracan jetzt auch ohne Dach

Mittwoch, 16.09.2015 | Tags: Lamborghini, Automodelle | Bewertung:
  • Der neue Lamborghini Huracan Spyder rollt ab Frühjahr 2016 auf die Straßen.
    Der neue Lamborghini Huracan Spyder rollt ab Frühjahr 2016 auf die Straßen.
    © dpp-AutoReporter/zm
  • Audi-Tochter Lamborghini stellt dem Huracan eine Spyder-Version an die Seite. Beide Allrad-Sportler werden von einem 5,2-Liter-V10-Saugmotor mit 610 PS befeuert und beide sind 325 km/h schnell - geschaltet wird per Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Wegen diverser Karosserieverstärkungen bringt der offene Huracan genau 120 Kilogramm mehr auf die Waage. Das Stoffdach lässt sich showgeeignet bis Tempo 50 km/h in schlanken 17 Sekunden öffnen.

    Für Winddosierung sorgen beim Offenfahren zwei seitliche Windschotts. Die akustische Dosierung des heiser fauchenden Motorklangs im ‚LP 610-4‘ übernimmt der Fahrende nach seiner Tageslaune via elektrisch betätigtem Heckfenster - egal, ob bei offenem oder geschlossenem Dach. Der Lamborghini Huracan Spyder soll mehr als 200.000 Euro kosten, seine Auslieferung starte im nächsten Frühjahr. (dpp-AutoReporter/wpr)


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps

    Artikel, die Sie auch interessieren könnten