Festtage mit Knall-Effekt: Überraschende Dekorationen zu Weihnachten und Silvester selbst basteln

Bewertung:
  • Silvesterknall mit Überraschungseffekt: Diese "Knallbonbons" sind mit allerlei Leckereien gefüllt und lassen sich ganz einfach selbst machen.
    Silvesterknall mit Überraschungseffekt: Diese "Knallbonbons" sind mit allerlei Leckereien gefüllt und lassen sich ganz einfach selbst machen.
    © djd/Ferrero/Nina Struve
  • (djd). Bei der Dekoration für die weihnachtliche Festtafel und die glanzvolle Silvesterparty heißt es auch in diesem Jahr: Do it yourself. Was fehlt, sind oft die nötigen Inspirationen. Dabei muss man gar nicht unbedingt das nächste Bastelgeschäft aufsuchen, die besten Bastelutensilien befinden sich oft schon in direkter Nähe. Denn in diesem Jahr spielen beim Basteln, neben Gold und Glanz, Alltagsutensilien und Trend-Werkstoffe eine besondere Rolle. Mit wenigen Handgriffen gelingt daraus eine Deko für die Festtage mit Überraschungseffekt. Viele Bastelanregungen für die Weihnachtszeit und für Silvester findet man beispielsweise unter www.die-liebsten.de. Für jedes Motiv gibt es eine Materialliste und eine detaillierte Beschreibung zum Selberbasteln. Hier drei Tipps für die weihnachtliche Tischdeko und zwei Tipps für die Silvesterparty:

    • Trendbaum: Diese Tischdeko ist Willkommensgruß und Gastgeschenk in einem. Aus Basteldraht einen Tannenbaum biegen und mit grüner Wolle umwickeln. Das Bäumchen mit einem Namensetikett auf einer Leinenserviette platzieren und als Baumstamm beispielsweise eine Nusspraline darunter legen.
    • Goldener Weihnachtswald: Jeder Gast freut sich über einen persönlichen Tischgruß auf seiner Serviette. Und so einfach geht es: Mit Hilfe einer Fusselrolle und Moosgummi goldene Bäume und Sterne auf einen Tischläufer stempeln. Zur Krönung beispielsweise Ferrero Rocher Pralinen auf die "Baumspitzen" legen.
    • Geheimnisvolle Wald-Optik: Für eine verwunschene Tischdekoration Waldmotive wie Tiere und Bäume auf Transparentpapier kopieren oder drucken und daraus Manschetten basteln. Kleine, weiße Teller auf dem Tisch verteilen und darauf abwechselnd LED-Lichter und darüber Manschetten oder Pralinen platzieren.
    • Silvesterknall mit Überraschungseffekt: Diese "Knallbonbons" sind mit allerlei Leckereien gefüllt und lassen sich ganz einfach selbst machen. Aus einer Papprolle und verschiedenem Papier transparente und gemusterte Knallbonbons anfertigen und mit Pralinen, beispielsweise Mon Chéri, und Konfetti befüllen. Die Enden mit Geschenkband verschließen. So kann das neue Jahr kommen.
    • Glückstüte: Für eine goldene Überraschung aus Bastelkarton eine Tüte basteln und mit goldenen Punkten bekleben. In die Tüte kommen Wunderkerzen mit persönlichen Weihnachtsgrüßen und goldenes Konfetti. Als besonderer Clou wird ein Luftballon mit einem Tütchen, das beispielsweise mit einer goldenen Praline gefüllt ist, beschwert. Jetzt kann die Silvesterfeier starten.

     


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps