Energie für den Tag: Bei einem gehaltvollen Frühstück darf Käse nicht fehlen

Bewertung:
  • Käse macht das Frühstück mit der Familie zum gesunden Start in den Tag - pur auf einer saftigen Scheibe Brot oder in einem frischen Käse-Birnen-Sandwich.
    Käse macht das Frühstück mit der Familie zum gesunden Start in den Tag - pur auf einer saftigen Scheibe Brot oder in einem frischen Käse-Birnen-Sandwich.
    © djd/Landliebe
  • (djd). Es riecht nach frischem Kaffee, sprudelnd kochen die Eier im Topf, saftiges Obst ist aufgeschnitten und der Tisch mit leckerem Brot, Butter und Käse gedeckt. Es gibt kaum einen schöneren Start in den Tag als ein ausgiebiges Frühstück im Kreise seiner Liebsten. Doch auch wenn dafür unter der Woche nicht so viel Zeit bleibt wie am Wochenende, sollte keiner mit leerem Magen aus dem Haus gehen.

    Ein Stück Natur auf dem Tisch

    Der Körper hat über Nacht seine Energie- und Nährstoffreserven aufgebraucht. Gehirn, Muskeln und Organe benötigen wieder Nachschub, um leistungsfähig zu sein. Wertvolle Nährstoffe liefert beispielsweise Käse, der zu einem abwechslungsreichen, ausgewogenen und gesunden Frühstück dazugehören sollte. Ähnlich wie die Milch, aus der er hergestellt wird, ist Käse eine wichtige Vitamin-, Protein- und Mineralstoffquelle. Mit jedem Bissen bringt zum Beispiel der cremige Landliebe Landkäse ein Stück Natur in den Alltag. Er ist frei von Konservierungsstoffen und besteht aus guter Milch von ausgewählten Bauernhöfen in Deutschland, die ihre Kühe ausschließlich mit gentechnikfreiem Futter versorgen.

    Originelle Rezeptideen

    Ein paar köstliche Zutaten, der Landliebe Landkäse in praktischen Scheiben - schon steht ein leckeres Frühstück auf dem Tisch. Auf einer saftigen Scheibe Vollkornbrot und mit frischen Tomaten garniert oder zur Abwechslung mal in einem fruchtig-frischen Sandwich: Drei unterschiedliche Geschmacksrichtungen sorgen für einen leckeren Start in den Tag. Die Variante sanft-aromatisch mit ihrem cremigen, vollmundigen Geschmack ist auf einem Käse-Birnen-Sandwich ein echter Gaumenschmaus. Die zart-würzige Variante mit dem nussigen, fein süßlichen Aroma schmeckt auf einem Käse-Apfel-Baguette besonders gut und die sahnig-milde Sorte garniert ein leckeres Pausenbrot für die Kinder. Unter www.landliebe.de gibt es weitere Rezepttipps für Käseliebhaber.

    Käse-Birnen-Sandwich

    (djd). Es muss nicht immer ein klassisches Käsebrot sein. Auch ein leckeres Sandwich lässt sich kinderleicht zubereiten. Dafür wird eine große, reife Birne geschält, geviertelt und in dünne Spalten geschnitten, die daraufhin in Zitronenwasser rund drei Minuten gegart werden. Anschließend 50 Gramm gehackte Nüsse rösten, mit Schichtkäse verrühren und mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brotscheiben bestreichen Feinschmecker mit diesem Nussschichtkäse und belegen sie mit einigen Blättern Eichblattsalat, den Birnenscheiben und dem Landliebe Landkäse sanft-aromatisch. Zum Schluss noch eine Brotscheibe auflegen, etwas andrücken und diagonal halbieren. Unter www.landliebe.de gibt es noch mehr Rezepte.


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps