Bauen, Wohnen & Garten

Sie möchten sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen oder haben dies bereits getan? Sie sind auf der Suche nach aktuellen Wohn- und Gartentrends? Erfahren Sie hier Interessantes zu den Themen Bauen, Wohnen & Garten.

Wandgestaltung ohne Schimmelgefahr: Mineralische Farben bieten den lästigen Pilzen keine Nahrungsgrundlage

Dienstag, 11.08.2015 | Artikel lesen

Schimmelprävention beginnt bereits mit der Innenraumgestaltung: Farben auf mineralischer Basis machen den gesundheitsgefährdenden Pilzen das Leben schwer.
© djd/Keimfarben/natureplus

(djd). Schimmelsporen sind in unserer Umwelt allgegenwärtig. "Ob sich daraus gesundheitsgefährdender Schimmel bildet, hängt vor allem von drei Voraussetzungen ab: Der Feuchtigkeit, der Temperatur und dem Nährstoffangebot", erklärt Bauen-Wohnen-Experte Oliver Schönfeld vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. In Wohnräumen bildet eine Wandgestaltung mit...

... weiterlesen


Neue Standards, neue Förderungen: Mit Ziegeln kann man von den ab 2016 geltenden neuen KfW-Regeln profitieren

Montag, 10.08.2015 | Artikel lesen

Mit Ziegelhäusern sind auch künftig alle KfW-Effizienzhausstandards bis zum Passivhaus möglich.
© djd/Lebensraum Ziegel

(djd). Die KfW-Förderbank aktualisiert zum 1. April 2016 ihr Angebot: der Förderhöchstbetrag pro Wohneinheit steigt auf 100.000 Euro. Auslaufen wird der bisherige Standard KfW-Effizienzhaus 70, übrig bleiben die Standards 55 und 40. Neu eingeführt wird der Standard 40 Plus, dafür muss ein wesentlicher Teil des Energiebedarfs unmittelbar am Gebäude erzeugt...

... weiterlesen


Pastöse Putze: Die Hausfassade durch den Fachmann verschönern lassen

Samstag, 08.08.2015 | Artikel lesen

Edler Kontrast: Eine Fassadengestaltung in Weiß und Anthrazit liegt im Trend.
© djd/Fachgruppe Putz & Dekor im VdL

(djd). Selbst an der schönsten Fassade nagt der Zahn der Zeit: Schließlich ist die Außenhaut von Gebäuden an 365 Tagen im Jahr Wind und Wetter ausgesetzt. Aus optischen Gründen, aber auch um die Bausubstanz zu schützen, führt daher an einer regelmäßigen Erneuerung kein Weg vorbei. "Hausbesitzer sollten die Fassade etwa alle zehn bis 15 Jahre...

... weiterlesen


Jedes Badezimmer sollte individuell geplant werden

Freitag, 07.08.2015 | Artikel lesen

Analog zum Kochblock in der Küche kann auch der Waschtisch freistehend im Raum platziert werden.
© djd/www.die-badgestalter.de

(djd). Beim Neubau eines großzügig geschnittenen Hauses sind der Badplanung kaum Grenzen gesetzt: Mit viel Platz für Wanne, Waschtisch und bodenebener Dusche, edlen Materialien oder Besonderheiten wie einer großen Glasfront zum sichtgeschützten Garten oder offenen Übergängen zum Wohnraum lassen sich Wellness-Oasen schaffen, die jedem Spa zur Ehre...

... weiterlesen



Solarstrom mit Langzeitperspektive: Für Hausbesitzer und Unternehmen lohnt es sich, Energie selbst zu erzeugen

Dienstag, 04.08.2015 | Artikel lesen

Bei 20 Jahren und mehr liegt die Nutzungszeit von PV-Modulen. In dieser Zeit produzieren sie ein Vielfaches der Energie, die für ihre Herstellung aufgewendet wurde.
© djd/E.ON

(djd/pt). Wenn es um die Energiebilanz von Gebäuden geht, dann steht zumeist die Verbesserung des Wärmeschutzes im Vordergrund. Durch einen entsprechend hohen Aufwand bei der Dämmung und Luftdichtigkeit lässt sich der Heizenergieverbrauch bis nahe Null senken. "Auf dem Weg zum Plusenergiehaus ist es aber auch möglich, das Gebäude selbst zum Energielieferanten zu...

... weiterlesen


Badmodernisierung im Fliese-auf-Fliese-Verfahren

Montag, 03.08.2015 | Artikel lesen

Schnelle und saubere Badmodernisierung: Beim Fliese-auf-Fliese-Verfahren kann man sich das schmutz- und lärmträchtige Abschlagen der alten Fliesen ersparen.
© djd/deutsche-fliese/Kerateam

(djd/pt). Die Sanierung eines in die Jahre gekommenen Bades benötigt Zeit und kostet eine Menge Geld. Viele Wohnungseigentümer fürchten zudem Lärm und Schmutz - und schieben den Traum vom neuen Bad auf die lange Bank. Dabei existiert mit einer "Fliese-auf-Fliese"-Modernisierung eine schnelle und günstige Alternative. Sie bietet sich an, wenn die Raumaufteilung im Bad...

... weiterlesen


Mobile Orangerie: Ein Folienzelt als kuscheliges Quartier für Kübelpflanzen

Sonntag, 02.08.2015 | Artikel lesen

Bei anhaltenden Minusgraden hält ein zusätzlicher elektrischer Frostwächter die Temperatur im Innenbereich des Folienzeltes über null Grad.
© djd/Rescue-Trade Vertriebs

(djd/pt). Vom Frühsommer bis in den Herbst schmücken sich viele Terrassen, Hauseingänge und Höfe mit prächtigen Kübelpflanzen. Vor allem mediterrane Vertreter wie Zitronen- und Organgenbäumchen sind bei den Bundesbürgern beliebt. Aber auch Engelstrompeten mit ihren riesigen Blüten oder farbintensive Fuchsien werden gerne als attraktive Blickpunkte...

... weiterlesen


Eine Bauherrenbürgschaft kann lästigen Streit um die Schlussrate verhindern

Samstag, 01.08.2015 | Artikel lesen

Bauherren müssen viel Geld aufbringen und meist über Jahrzehnte finanzieren. Daher ist es sinnvoll, bereits vor Baubeginn möglichst viele potentielle Risiken auszuschließen.
© djd/schutzgemeinschaft/thx

(djd/pt). Hausbau ist Vertrauenssache. Schließlich geht es um viel Geld, das der Bauherr aufbringen und meist über Jahrzehnte finanzieren muss. Da ist es sinnvoll, bereits vor Baubeginn möglichst viele potentielle Risiken auszuschließen. Das spart Geld und Nerven und macht die Finanzierung des Eigenheimes kalkulierbar. Doch der Hausbau ist auch so etwas wie eine Ehe auf...

... weiterlesen


Der Weg zur Traumküche fängt mit der richtigen Beratung an

Samstag, 01.08.2015 | Artikel lesen

Eine Küche sollte möglichst exakt auf den Bedarf der Nutzer abgestimmt sein.
© djd/KüchenTreff GmbH & Co. KG

(djd/pt). Die Küche gehört zu den wichtigsten Räumen eines Hauses. Hier kocht man gemeinsam, trifft sich mit Familie und Freunden und genießt die Mahlzeiten. Ob klassische Küchenzeile, zentrale Kücheninsel oder elegante Eckküche: Die Planung einer Küche will gut überlegt sein. Schließlich ist es eine Investition, die viele Jahre lang Freude...

... weiterlesen