Bauen, Wohnen & Garten

Sie möchten sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen oder haben dies bereits getan? Sie sind auf der Suche nach aktuellen Wohn- und Gartentrends? Erfahren Sie hier Interessantes zu den Themen Bauen, Wohnen & Garten.

Mit umweltfreundlichen Farben der Einrichtung einen frischen Look geben

Freitag, 22.04.2016 | Artikel lesen

Beim kreativen Gestalten mit Farben sind kaum Grenzen gesetzt.
© djd/SCHÖNER WOHNEN-FARBE

(djd). Von wegen Einheitslook: Erlaubt ist in der Inneneinrichtung heute alles, was gefällt. Viele unterschiedliche Trends und Stilrichtungen bestehen nebeneinander - Hauptsache, die eigenen vier Wände wirken gemütlich. Persönliche Akzente lassen sich etwa mit starken und warmen Farben setzen. Und das ist keineswegs nur auf Wand oder Boden beschränkt: Auch...

... weiterlesen


Dachbegrünungen können Hobbygärtner unter Umständen selbst in die Hand nehmen

Mittwoch, 20.04.2016 | Artikel lesen

Reichlich Platz für mehr Grün: Erst ein geringer Teil der Dachflächen in Deutschland wurde durch eine Dachbegrünung der Natur zurückgegeben.
© djd/Paul Bauder

(djd). In der warmen Jahreszeit können Hobbygärtner gar nicht genug bekommen von ihrer grünen Oase. "Wer im eigenen Garten noch nicht ausgelastet ist, kann sich weitere Grünflächen auf dem Dach erschließen", meint Martin Schmidt, Fachautor für Bauen-Wohnen-Garten beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Das Steildach oder ein großes Flachdach auf...

... weiterlesen


Wohnzimmergestaltung: Design und Funktionalität auf einen Nenner bringen

Samstag, 16.04.2016 | Artikel lesen

Immer mehr Geräte im Wohnzimmer müssen nicht dazu führen, dass es immer unübersichtlicher wird. Eine durchdachte Planung verbindet Funktionalität mit eleganter Optik.
© djd/TopaTeam/Holzschmiede

(djd). Gute Stube war gestern - heute wird das Wohnzimmer immer öfter zur Multimedia-Schaltzentrale. "Je mehr Smart-Home-Anwendungen wie etwa die Lichtsteuerung per App oder Musik- und Film-Streaming sich durchsetzen, umso mehr Technik kommt im Wohnraum zusammen. Und immer mehr große oder kleinere Geräte wollen ihren Platz finden", weiß Fachjournalist Martin Blömer...

... weiterlesen


Blaubeeren kann man jetzt auch auf der Terrasse oder dem Balkon ernten

Donnerstag, 14.04.2016 | Artikel lesen

Sogenannte BrazelBerries können problemlos im Topf gehalten werden und machen auch auf Terrasse und Balkon eine gute Figur.
© djd/BrazelBerries

(djd). Blaubeeren zählen zu den Lieblingsfrüchten der Deutschen, ihr Anbau im eigenen Garten wird immer beliebter. Kein Wunder, denn sie liefern viele wichtige Vitamine und sind damit ungewöhnlich gesund. Einziger Nachteil: Die Pflanzen sehen nicht besonders schick aus und benötigen zudem sehr viel Platz, so dass sie in kleinen Gärten, auf der Terrasse oder dem...

... weiterlesen


Blütenstaub bleibt draußen: Kontrollierte Wohnungslüftungssysteme können die Pollenbelastung minimieren

Dienstag, 12.04.2016 | Artikel lesen

Kontrollierte Wohnungslüftungsgeräte lassen sich preiswert mit Pollenfiltern ausstatten. Zweimal jährlich sollte der Filter gewechselt werden.
© djd/BDH/FGK

(djd). Brennende Augen, eine laufende Nase und Kopfschmerzen: Pollenallergikern stehen schwere Zeiten bevor. Durch den Klimawandel dehnen sich die Blütephasen der Pflanzen aus und damit auch die Dauer der Heuschnupfenbeschwerden. Die "Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst" (PID) prognostiziert für 2016 zudem eine besonders starke Streuung der Pollen von Birken (März bis...

... weiterlesen


Große Ernte auf kleiner Fläche: Hochbeete auf dem Balkon werden immer beliebter

Sonntag, 10.04.2016 | Artikel lesen

Ein  spezielles Erdenkonzept macht das Anlegen eines Hochbeetes ganz einfach.
© djd/frux/Einheitserdewerke

(djd). Weil mit einem Hochbeet beachtliche Ernteerträge selbst auf kleinstem Raum erwirtschaftet werden können, legen sich immer mehr Stadtbewohner auf ihrem Balkon einen urbanen Mini-Nutzgarten zu. Die neue Kulturmethode zum Anbau von Gemüse, Salaten und Kräutern bietet viele Vorteile: Sie schont den Rücken, weil die Arbeitshöhe bei etwa einem Meter liegt, und...

... weiterlesen


Mit Betonsteinen kann man Terrasse, Wege und Einfahrten nach Belieben gestalten

Montag, 04.04.2016 | Artikel lesen

Gestaltung aus einem Guss: Gartenwege und Mauern lassen sich nach eigenen Ideen mit dem langlebigen Baumaterial realisieren.
© djd/Informationszentrum Beton

(djd). Das geflügelte Wort vom Zweitwohnzimmer kommt nicht von ungefähr: In der warmen Jahreszeit verlagert sich ein Großteil des Familienlebens in den Garten. So individuell wie man sich im Haus einrichtet, so wünschen sich viele auch einen besonderen Look für Terrasse, Gartenwege und Einfahrten. Mit seiner Langlebigkeit und Vielseitigkeit bietet etwa Betonstein...

... weiterlesen


Fast drei von vier Deutschen interessieren sich für Haushaltsroboter

Sonntag, 03.04.2016 | Artikel lesen

Roboter werden auch in privaten Haushalten immer mehr routinemäßige Tätigkeiten übernehmen - wie beispielsweise das Fensterputzen.
© djd/CreditPlus Bank

(djd). Waren Roboter jahrzehntelang vor allem ein Thema für die Industrie, so halten sie nun auch Einzug in immer mehr private Haushalte und übernehmen dort routinemäßige Tätigkeiten. Der "World-Robotics-Studie 2015" zufolge soll in den kommenden drei Jahren der Absatz privat genutzter Roboter weltweit auf immerhin rund 35 Millionen Einheiten steigen, 25 Millionen...

... weiterlesen


Designkissen mit integrierter Öko-Wärmflasche für kühlere Sommerabende

Samstag, 02.04.2016 | Artikel lesen

Machen sogar eine gute Figur, wenn man die innen befindliche Wärmflasche gar nicht braucht: hochwertige Designkissen mit topmodernem Muster.
© djd/Hugo Frosch

(djd). Ein schöner Sommertag mit einem lauen Abend sollte möglichst niemals enden. Zuerst geht es ins Schwimmbad, ins Eiscafé oder in den Biergarten, danach noch auf die Terrasse, den Balkon oder in den Garten. Irgendwann aber wird es meist spürbar kühler, tropische Nächte sind hierzulande eine Rarität. Deshalb muss man aber noch lange nicht ins Haus...

... weiterlesen


Erwerb von Wohneigentum: Das Objekt gründlich unter die Lupe nehmen

Mittwoch, 30.03.2016 | Artikel lesen

Bei Eigentumswohnungen im Bestand kauft man nicht nur Wohnraum, sondern auch erweiterte Pflichten in einer Eigentümergemeinschaft.
© djd/Bauherren-Schutzbund

(djd). Der Volksmund sagt: Wer auf Freiersfüßen wandelt, sollte nicht nur den künftigen Partner, sondern auch dessen familiäres Umfeld unter die Lupe nehmen. "Ähnliches gilt für den Erwerb einer Eigentumswohnung, besonders in bereits bestehenden und genutzten Objekten", erklärt Andreas Renz, Vertrauensanwalt des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB). Denn mit...

... weiterlesen