Bad Schönborn lädt zur leckeren "Spargelkur" mit Erholung in der Therme ein

Sonntag, 15.03.2015 | Tags: Deutschland, Spargel | Bewertung:
  • Spargel ist kalorienarm, reich an wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen und hat eine entschlackende Wirkung.
    Spargel ist kalorienarm, reich an wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen und hat eine entschlackende Wirkung.
    © djd/Kur-Betriebsgesellschaft mbH Bad Schönborn
  • (djd/pt). Genuss, Aktivsein und Entspannung gehören bei einem Urlaub in Bad Schönborn zusammen. Der badische Kurort besitzt nicht nur die größte Thermenlandschaft Süddeutschlands, sondern auch eine abwechslungsreiche Umgebung, die zu ausgiebigen Radtouren und Wanderungen einlädt. Kulinarischen Genuss beschert die Gastronomie, die zwischen Mitte April und dem 24. Juni 2015 mit besonderen Leckerbissen verwöhnt. Dann dreht sich alles um den Spargel, der zurecht auch "weißes Gold" oder königliches Gemüse genannt wird.

    Gesunder Spargelgenuss

    Unter dem Motto "Vom Feld frisch auf den Teller" tischen Hotellerie und Gastronomie traditionelle und ausgefallene Spargelspezialitäten auf. Das leckere Gemüse, das in dem milden Klima der Kraichgauer Naturlandschaft besonders gut gedeiht, begeistert aber nicht nur Feinschmecker, sondern auch Gesundheitsbewusste. "Spargel ist kalorienarm, reich an wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen und hat zudem eine entschlackende Wirkung", weiß Gesundheitsexpertin Katja Schneider vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Wer diesen positiven Effekt verstärken möchte, sollte bei einer Spargelkur frisch zubereiteten Spargelsud probieren, der als echter Geheimtipp gilt.

    Thermen- und Radlspaß

    Bei einem Spargel-Genuss-Angebot (ab 181 Euro pro Person im Doppelzimmer) kann man quasi ein Schlemmer- und Gesundheitsparadies kennenlernen. Das Arrangement umfasst drei Übernachtungen mit Frühstück im Landgasthof Falkenhorst, täglich wechselnde Spargelgerichte am Abend, den Eintritt in den Thermarium Wellness- und Gesundheitspark sowie andere Extras. Informationen gibt es unter www.bad-schoenborn.de. In der großzügigen Thermenlandschaft können sich Erholungssuchende ganz nach Wunsch beim Aqua-Jogging austoben, im wohlig-warmen Nass baden, wohltuende Massagen genießen oder in der Sauna relaxen. Bei schönem Wetter bietet sich aber auch eine Radtour an. Zum Beispiel entlang der "Tour de Spargel". Die Strecke enthält nur wenige Steigungen und führt zu Sehenswürdigkeiten wie das Barockschloss Bruchsal oder den Schlossgarten in Schwetzingen.


    Diesen Artikel teilen



    Kommentare zum Artikel

    Ratgeberbox Einkaufstipps

    Artikel, die Sie auch interessieren könnten